WABe e. V.

Diakonisches Netzwerk Aachen

Seit 1985 unterstützt WABe in der Region Aachen Menschen in besonderen sozialen Schwierigkeiten.

Im Jahr 2001 erfolgte die Namenserweiterung zum "WABe e.V. - Diakonisches Netzwerk Aachen". Diesem Netzwerk gehören heute neben dem WABe e.V. als Muttergesellschaft, die Töchter WABe-Akazia gGmbH, VIA Integration gGmbH und LF-Werkstätten gGmbH an (Organigramm).

Haftentlassene, wohnungslose, langzeitarbeitslose und behinderte Menschen finden in unseren Beratungsstellen, in unseren Wohneinrichtungen und in unseren Arbeitsprojekten die Hilfen, die sie bei der (Re-) Integration in die Gesellschaft brauchen.

Die Gesamtkonzeption sieht vor, dass Wohnen, Arbeiten und Beraten zusammengehören, um eine umfassende Hilfe leisten zu können. Selbsthilfe Betroffener und bürgerschaftliches Engagement gehören mit dazu.

Getreu unserem Motto:
Helfen Sie uns - Wir helfen Ihnen

Diakonisches Werk

Mitglied im Diakonischen Werk der evangelischen Kirche im Rheinland