Betreutes Wohnen für Frauen

Für Frauen in besonderen sozialen Schwierigkeiten

Das ambulante Angebot "Betreutes Wohnen" für Frauen ist Teil des Gesamthilfeprojekts für Frauen. Es richtet sich an Frauen in der Städteregion Aachen, die wohnungslos geworden sind oder die von Wohnungslosigkeit bedroht sind, aktiv an ihrer Lebenssituation etwas ändern möchten und sich intensive und kontinuierliche Unterstützung wünschen.

Das Betreute Wohnen beinhaltet sozialarbeiterische Hilfe und Begleitung bei der Entwicklung und Umsetzung  von Lebensperspektiven in den Bereichen:

  • Wohnen
  • Arbeit
  • Existenzsicherung/ Finanzen
  • Freizeitgestaltung
  • Unterstützung bei persönlichen, familiären und gesundheitlichen Problemen
Für wohnungslose Frauen stehen möblierte Zimmer in unseren Häusern für Frauen und in Wohngemeinschaften zur Verfügung. Die Betreuung kann auch in Einzelwohnungen erfolgen.

Zielsetzung bei diesem Angebot ist, unter der Prämisse „Hilfe zur Selbsthilfe“, Frauen  zu befähigen, ihr Leben wieder selbständig und eigenverantwortlich zu gestalten.