Ansprechpartner

Oliver Bielfeld
Dipl. Sozialarbeiter
oliver.bielfeld@wabe-aachen.de

Rolf Klinkhammer
rolf.klinkhammer@wabe-aachen.de

Miriam Kube
Dipl. Sozialarbeiterin
miriam.kube@wabe-aachen.de


Öffnungszeiten:
Mo - Fr 08:00 - 14:00 Uhr

Gasborn 1 - 3
52062 Aachen
Tel: 0241-47575820
Fax: 0241-47575829








Wärmestube

Für Menschen in besonderen sozialen Schwierigkeiten

Gast sein, © WABe e.V.
Eingangsbereich der Wärmestube, © WABe e.V.

Die Wärmestube wird seit 1986 betrieben und ist damit das älteste Projekt des Vereins. Sie ist eine absolut niedrigschwellige Anlaufstelle für alleinstehende, wohnungslose Männer und Frauen. Ihr Ziel ist die Sicherung des Überlebens "auf der Straße" sowie die Unterstützung bei Wunsch nach eigenem Wohnraum. Die Wärmestube dient vielen Menschen auch als Eingang zu weiterführenden Einrichtungen. Darüber hinaus bietet sie Gemeinschaft mit anderen Menschen an.

Neben der Gelegenheit, in den Räumen der Wärmestube Schutz zu finden vor Nässe, Kälte, Gewalt, Drogen, Isolation etc. werden den Besuchern hier folgende konkrete Hilfen angeboten:

  • Essen und Trinken
  • Gesundheitsvorsorge durch Körperpflege, Kleiderpflege, Kleider- und Wäschetausch
  • Erreichbarkeit (insbesondere für Behörden) durch Postadresse
  • Verwahrung von Wertsachen (Geld, Dokumente u.a.)
  • Lagerung von Habseligkeiten
  • Unterhaltssicherung durch Einrichtung von Verzehrkonten
  • Beratung
  • Vermittlung weiterer Hilfen
statt Trink-Geld, © WABe e.V.
Verzehrgutschein, © WABe e.V.
Möchten Sie bettelnden Menschen auf Aachens Straßen wirkliche Hilfe zukommen lassen, so sei Ihnen unser Verzehrgutschein ans Herz gelegt. Für den Gutschein erhält der Beschenkte in der Wärmestube eine warme Mahlzeit und ein Getränk. Darüber hinaus bietet sich ihm die Gelegenheit, alle anderen Angebote der Wärmestube zu nutzen. Der Gutschein ist zum Preis von 3€ in vielen Geschäften der Q+Qualitätsallianz, dem Medienhaus im Elisenbrunnen, dem Apollo Kino und der Wärmestube erhältlich.